Schlagwort-Archiv: Gedicht

Marie Bracquemond und ein frühes Gedicht

Marie Bracquemond: (1840 – 1916) Le goûter (Die Teestunde) 1880 Wenn man jung ist, schreibt man gelegentlich naive Liebesgedichte. Romantischer Zuckerguss, im Rückblick manchmal beinahe unerträglich, aber auch das unfertig Naive behauptet seinen… Weiterlesen

———-Menschenraubtierspiegelblick———-

               Fundstück ca. 1974

Der Wald, Gott oder die Welt

  Anstelle eines Weihnachtsgrußes, geniessen Sie für einen Augenblick die weiße Stille im Wald       Der Wald, Gott oder die Welt   Du spendest mir die Luft zum Atmen Ich höre… Weiterlesen