Schlagwort-Archiv: Die Vergeblichkeit der Erinnerung

Die Vergeblichkeit der Erinnerung VIII

Während der Heimreise im gelben Mercedes gingen Ulrich Gedanken an seine Kindheit durch den Kopf. Als Junge am Schwanenteich hatte er nicht nur auf einem kalten Steintisch gesessen und war am Rande einer… Weiterlesen

Die Vergeblichkeit der Erinnerung VII

Am Dienstagmorgen bei der Chefarztvisite mit nun vorliegenden Blutwerten entschied es sich, ob am Mittwoch (Ulrich war am Montagmorgen angereist) eine Punktion, eine Laparoskopie oder keines von beiden stattfinden sollte. Dieses Mal hatte… Weiterlesen

Die Vergeblichkeit der Erinnerung IV

Der den Eierschalen seiner Pubertät noch nicht ganz entschlüpfte junge Mann lag in einem Krankenhausbett der documenta-Stadt Kassel. Geben wir ihm einen Namen, dann lebt es sich in der  Welt der Buchstaben nicht… Weiterlesen

Die Vergeblichkeit der Erinnerung III

Als seine Füße auf dem glatten, frischen Laken versuchten, sich in die Bettdecke am unteren Ende einzurollen, war das Bett mal wieder eine Handbreit zu kurz. In diesem neuen, fremden Raum, unter dieser… Weiterlesen

Die Vergeblichkeit der Erinnerung II

Der Fußweg neben der asphaltierten Auffahrtsstraße des Krankenhauses stieg leicht an. Die gelblichen, massiven Backsteinbauten entstammten mit ihren roten Ziegeldächern einer längst vergangenen Architektur, als Stahl und Glas noch weniger en vogue waren… Weiterlesen

Die Vergeblichkeit der Erinnerung I

Die Stadt lag in einer Talsenke. Er hatte sie schon oft aus der erhöhten Ankunftsperspektive von der Autobahn aus vor sich liegen sehen. Zielpunkt war immer das Stadtkrankenhaus gewesen, ein Ziel, vor dem… Weiterlesen

  • Bibliotheksarchiv

  • Systematischer Katalog